HomeBibliothekBücherBilderObjekteThemen

 

 

Diessenhofen von Gailingen (Deutschland) aus  

«So viele Bücher!» 
Bibliogr. Erfassung 
Archiv 
Downloads 
Publikationen 
Links 
Rechtshinweis 
Kontakt 

 

 

 


Bibliothek

Wissenswertes über die Bibliothek

Photobibliothek.ch ist eine Schweizer Privatbibliothek zur Geschichte der Photographie. Sie befindet sich im mittelalterlichen Städtchen Diessenhofen, das von Schaffhausen aus 10 km rheinaufwärts liegt. Die Bibliothek ist seit Januar 2007 online.

Das Hauptziel der Bibliothek ist es, die Geschichte der Photographie in ihrer Gesamtheit in Originaldokumenten darzustellen. Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts ist dies in erster Linie eine Geschichte der Technik. Die Analogien zwischen der Erfindung des Buchdrucks und der Erfindung der Photographie in ihrem Einfluss auf die Entwicklung der Gesellschaft werden ebenso aufgezeigt wie die Entwicklung der Drucktechnik, welche die massenhafte Verbreitung von Photographien überhaupt erst ermöglichte. Auch die bereits im 18. und 19. Jahrhundert erfundenen Illusionstechniken – Laterna magica, Guckkasten, Panorama und Diorama – werden berücksichtigt. Im 20. Jahrhundert liegt dann das Schwergewicht mehr auf der künstlerischen Entwicklung der Photographie.

Der Hauptkatalog kann nicht online durchsucht werden. Um trotzdem einen Eindruck über die Sammlung zu geben, sind hier etwa 2000 Beispiele beschrieben, die mit rund  6000 Bildern illustriert sind. Diese Beispiele sollen Referenz- und Anschauungsmaterial für Sammler und andere an der Geschichte der Photographie Interessierte sein.

 

Bitte beachten Sie, dass die Bibliothek eine reine Präsenzbibliothek ist. Ausleihe und Fernleihe sind nicht möglich. Die Bestände sind nur nach Vereinbarung in der Bibliothek einsehbar.

 

 


Nach oben